Pirandîls E-Books

Texte von mir gibt es nicht nur hier in diesem Blog, sondern auch als sog. Kindle-E-Books bei Amazon. Es sind Kurzgeschichten, Gedichte und Kindergeschichten, sie kosten jeweils nur einen sehr geringen Preis und sind weltweit erhältlich. Meine E-Books gibt es in den „Amazon-Filialen“ von » Deutschland, » England, den » USA, » Frankreich, » Spanien, » Italien, » Japan, » Indien, » Kanada, » Brasilien, » Mexiko und » Australien.

Du brauchst übrigens keinen Kindle-Reader, um meine E-Books zu lesen. Amazon bietet eine » kostenlose App an, mit der Du Kindle-E-Books auch auf PC, Mac, Smartphone oder Tablet-Rechner lesen kannst.

Und dies sind meine E-Books:

Kurzgeschichten


Graustufen


Sieben Geschichten in grau: Das E-Book besteht aus sieben Kurzgeschichten, die ich 2010 und 2011 geschrieben habe. Die Texte steigen tief ein in die Gedanken und Emotionen junger Menschen. Es geht um die Erfahrung von Liebe, Sexualität und Gewalt. Heute weiß ich, dass ich mir damit buchstäblich auch etwas von der Seele geschrieben habe, doch was in den Texten wahr und was erfunden ist, das weiß nur ich – und das ist auch gut so.

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon


Weißer Schnee


Die kurze Erzählung berichtet von Johann, der den Sportunterricht schwänzt und erfährt, was es mit sich bringt, ein Mann zu sein.

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon






Lyrik


Netzgesänge


Das E-Book besteht aus 20 Gedichten, aufgeteilt in drei kurze Zyklen: „Sieben Lieder“, „Die Leinenlieder“ und „Netzgesänge“. Die Texte handeln vom Lieben und Begehren, vom Suchen, vom Tod und vom Wandel.

Einige der Gedichte wurden auch schon hier in diesem Blog veröffentlicht, die anderen gibt es nur in dem E-Book.

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon


Kindergeschichten


Die Monstersuppe


Von zwei Schwestern und dem Monster Ubigor: Kinder können gemein zu einander sein. Die „Monstersuppe“ ist die erste Kindergeschichte, die ich schrieb. Sie erzählt von den Schwestern Sara und Rebecca, deren Streit beim Spielen ganz ungewöhnliche Folgen hat. Doch keine Sorge, das Monster Ubigor ist nur auf den ersten Blick wirklich schrecklich…

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon


Das Bauklötzchenspiel


Eine Geschichte mit leichter Sommergrippe: Der arme Jonas ist krank und seine Mutter steckt ihn ins Bett. Aber der Junge hat Träume, ganz seltsame Träume, und plötzlich ist er mittendrin in den Abenteuern der ungestümen Prinzessin Patiuscha. Ob sie es zusammen schaffen, die große Mauer mit dem steinernen Tor zu erreichen? Und was liegt jenseits dieser Mauer?

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon


Rubunculus


Eine Gemüse-Geschichte mit bekömmlicher Wirkung: Es ist August und Freitagnachmittag und ziemlich warm. Plötzlich taucht die merkwürdige Frau Fiedelbumm auf, um mit Sara und Rebecca zusammen das Kraut Rubunculus zu suchen. Bei diesem Ausflug geht es drunter und drüber und schließlich haben es die drei mit dem gefürchteten Zwiebel-Zampano zu tun. Wie sie aus diesem Schlamassel wohl wieder rauskommen?

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon


Die Weihnachtskatze


Eine Traumreise in einer Adventsnacht: Morgen ist Heiligabend, doch Sara fürchtet, dass es ein trauriges Weihnachtsfest wird. Ihre kleine Schwester Rebecca ist krank und Mama macht sich Sorgen deswegen. Vielleicht kann die Weihnachtskatze ja helfen, denn angeblich kann sie ein kleines bisschen zaubern. Doch zaubern alleine hilft nicht und Sara muss in der letzten Adventsnacht ziemlich mutig sein, um ihre Schwester wieder gesund zu machen.

» Das E-Book (inkl. Leseprobe) bei Amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen