Das Bauklötzchenspiel

Eine Abenteuergeschichte mit leichter Sommergrippe


„Das Bauklötzchenspiel“ ist eine Märchen-Geschichte, die ich vor einigen Jahren geschrieben habe. Sie besteht aus drei Kapiteln, einem kurzen, einem etwas längeren und einem noch etwas längeren, die ich alle hier in meinem Blog veröffentlicht habe. Die Geschichte erzählt von Jonas, den die Sommergrippe erwischt hat. Seine Mutter steckt ihn ins Bett, aber Jonas hat Träume, ganz seltsame Träume, und plötzlich ist er mittendrin in den Abenteuern der ungestümen Prinzessin Patiuscha. Ob sie es zusammen schaffen, die große Mauer mit dem steinernen Tor zu erreichen? Und was liegt jenseits dieser Mauer?

Du bist herzlich eingeladen, die Geschichte zu lesen. Hier sind die Links zu den einzelnen Kapiteln:

» Kurzes Kapitel, in welchem Jonas einer zornigen Prinzessin begegnet und sein ganzes Kinderzimmer voller Wasser ist.

» Etwas längeres Kapitel, in welchem Jonas eine Bauklötzchen-Brücke baut und ein listiger Beamter den Weg versperrt.

» Noch etwas längeres Kapitel, in welchem Jonas zuerst bei der großen Mauer ankommt und einige Blumen eine wichtige Rolle spielen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen