Montag, 27. März 2017

Dann trinken wir uns ...

Ein erotisches Gedicht, gewidmet meiner Lebensgefährtin, die ich sehr liebe.

Dann trinken wir uns ...


Ich denke an dich,
deine Haut, deinen Duft;
wenn dein Geist mir erscheint,
dann berührt er mit Macht.

In Sehnsucht erleuchtet,
du bist mir so nah,
meine Hand will dich greifen
und fasst nur mich selbst.

Bald sind wir vereinigt,
dann trinken wir uns;
mit mächtigen Zügen
und brennender Lust,
denn du bist mein Weib.

Für Silvanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen